Website Boosting 2.0 - Weblog

Der Weblog für das Buch Website-Boosting 2.0 von Mario Fischer

Nützliches beim Suchen: SEO Quake für Firefox

Die Suchergebnisseiten von Google & Co. sind recht informativ und neben dem eigentlichen Link bietet sie oft noch Zusatzinfos wie Datum, Cache (Speicher) oder ähnliche Links. Trotzdem lässt sich dieser Anblick noch pimpen...

Wer noch nicht auf den Firefox umgestiegen ist, mag dies vielleicht endlich tun ;-) Einer der Vorteile dieses Browsers ist seine Erweiterbarkeit. Über "Extras/Erweiterungen" lassen sich (im aufgehenden Fenster rechts unten) solche Erweiterungen nachladen. Die erscheinen dann je nach Tool kontextbezogen beim Klick auf die rechte Maustaste, als neue Toolbar oder als neuer Menüpunkt unter Extras.

Das SEOQuake-Team hat eine solche, recht nützliche Erweiterung kostenlos zur Verfügung gestellt. Installiert man sie, bekommen die Suchergebnisseiten zusätzliche Informationen unter jedem Suchergebnis:

Ebenso erscheint auf einer aufgrufenen Webseite ein kleines Infofenster, das die gleichen Infos enthält. Angezeigt wird
- der PageRank von Google
- Inboundlinks (also Links, die auf eine Seite von außen verweisen), die Google für diese Seite ausgibt
- Inboundlinks von Yahoo! und MSN
- den Alexa Rank
- das Alter der Webseite
- Bookmarks, die bei bel.icio.us gesetzt wurden

Rechts unten im Firefox (wenn die Statusleiste aktiv gesetzt ist (Ansicht/Statusleiste)) kann man dann mit einem Klick auf das SEO-Quake Symbol unter "Option" noch gesondert nach eigenen Bedürfnissen Einstellungen vornehmen.

Wermutstropfen: Es wird bei den Suchergebnissen eine kleine Blockwerbung über den Ergebnissen angezeigt. Wer dies verschmerzen kann, dem leistet diese Tool bei der Analyse von Suchergebnisse und Webseiten nützliche Dienste!

Hier kann man die Erweiterung laden.
Achtung, das geht wirklich nur für den Firefox...

Ach ja - und nicht vergessen, dass der Firefox nach dem Installieren von Erweiterungen immer neu gestartet werden muss!

Stichworte:

War der Artikel für Sie wertvoll? Hier können Sie voten:

Geschrieben von am 01.10.2006
Kategorie: Nützliche Tools



Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Nützliches beim Suchen: SEO Quake für Firefox«,
Trackback-URL: http://www.website-boosting.de/m4/mt-tb.cgi/932

Kommentare

Super Programm, danke.

2 | Frank schreibt am 23.11.08 10:13:

Hab seither von Google teilweise die Fehlerseite 403 "Es tut uns Leid, Ihre Anfrage automatisierten Anfragen blablablup". Deswegen hab ich es wieder runtergeschmissen :-(

@Frank:
Das sollte man auch nicht dauernd mitlaufen lassen, weil das eine Menge Abfragen im Hintergrund erzeugt. Am besten die automatische Abfrage abschalten (Einstellungen) und dann nur bei Bedarf starten. Da erscheint dann oberhalb der Suchergebnisse ein kleiner Link, mit dem man für die angezeigten Suchergebnisse die Daten holen lassen kann. Ich vermute aber, da laufen noch mehr Dinge im Hintergrund mit! Eigentlich darf das auf einem Rechner keine Probleme machen... Außer natürlich, man nutz die Suche exzessiv.

Das Program an sich ist sehr hilfreich und nützlich!
Ich empfehle es jedem! Danke euch!

Hey, klingt Klasse...
Werde das Plugin gleich mal ausprobieren. Und danke vor allem für den Tipp die automatische Suche gleich zu deaktivieren.

6 | Chris schreibt am 4.07.09 22:14:

Danke für den Tipp. Eigentlich sollte man damit doch auch nofollow Links identifizieren können (die dann durchgestrichen dargestellt werden). Mal sehen ob das auch geht...

7 | Marek schreibt am 31.08.09 14:01:

Dieses Tool war mir neu. Danke dafür. Werde es nachher gleich ausprobieren.

8 | Lukas Bach schreibt am 28.09.09 1:53:

Kannte ich noch nicht das Tool, aber sehr gut und vor allem nicht zu groß. Meine Empfehlung ist die SEO Toolbar von Seobooks.

9 | Alltag Webmaster schreibt am 22.03.10 2:39:

Cooles Tool, echt nützlich!

10 | Dallmeier schreibt am 26.08.10 14:49:

Bisher habe ich SEO4Firefox eingesetzt. Doch ich werde mich wohl mal gerne mit SEO Quake auseinandersetzen ;)

11 | Rosa schreibt am 5.10.10 23:24:

Ich nutze Seo Quark und ich bin begeistert!

Allerdings gibt es echt Probleme wenn man am Shop arbeitet. Kleines Beispiel? wenn man einen Artikel anlegt, kommt automatisch in der Artikelbeschreibung der Quake Schmarrn. Ehrlich wahr! ;-)

12 | das werk schreibt am 18.11.10 14:26:

Ich hatte bisher auch nur SEO4firefox eingesetzt. Aber man lernt ja stetig dazu und deshalb werde ich mich nun auch mal mit Seo Quark beschäftigen :-)

Da stolziere ich schon seit so vielen Jahren im Internet und stelle erst heute fest, dass es dieses Tool gibt... Danke für den Hinweis, habe es mir sofort installiert.

Hallo lieber Leser,
hallo Herr Fischer,

ich nutze SEO Quake und bin auch begeistert von diesem Tool.

Was ist denn an den Gerüchten dran, dass solche Instrumente gerne mal ihre Position ausnutzen, für Adresshandel und Spam?

Feststellen kann ich das bislang nicht, hat mich trotzdem erstmal verunsichert.

MfG

Mario Burgard

Ohne das Tool, will ich Firefox gar nicht mehr.

Hi zusammen.

Hört sich ja ganz interessant an, allerdings habe ich auch gewisse Bedenken.
Firefox legt ja viel Wert auf Geschwindigkeit und hat ja indirekt gewissen addons „den Kampf angesagt“.
Jetzt frage ich mich, wie sieht es mit SEO Quake aus? Leidet die Geschwindigkeit darunter.
Und bei der Google-Suche Infos zu jeder Seite zu zeigen scheint auch recht arbeitsintensiv zu sein.

Wie sind eure Erfahrungen?

17 | Sven schreibt am 12.08.11 23:18:

@Foren Fred
Wie oben erwähnt kann man das Tool an- und ausschalten.
Selbst auf meinem alten Pentium4 mit Xp gibt es keinerlei Probleme mit der Geschwindigkeit.

Und was meinst du mit arbeitsintensiv? Darum gehts doch mit dem Tool. Es ist eine Arbeitserleichterung.

Du musst nur verstehen wofür du es brauchst und dann gezielt einsetzen.

Ja der ist bereits ein klassiker. Benutze den seit geraumer Zeit. Jedoch bei meinem alten Komp verbraucht er zu viel Leistung.

19 | Wolfgang schreibt am 14.10.11 23:06:

Ich kannte das tool noch nicht; installation reibungslos, ob es mir wirklich einen mehrwert bringt, kann ich in ein paar tagen bewerten

20 | Annett schreibt am 2.09.12 14:19:

Ein wirklich Nützliches Tool, nur das ich es erst jetzt 2012 installiert habe.

21 | ON24 schreibt am 10.10.12 18:01:

schön das es dieses tool gibt, benütz es jeden tag und hat mir schon sehr viel zeit gespart. bin sicher das es noch nicht so viele kennen.

22 | sascha schreibt am 13.12.12 10:39:

danke für den Artikel über das tool ich kannte es noch nicht und macht die suche nach guten Do FOllow blogs echt leichter.
Grüße

Einen Kommentar schreiben ...